An die (verdachts-)autistischen Menschen hier (ja, ich weiß, es gab bereits drölfig Umfragen zu dem Thema):
Was ist euch lieber? Identity first (AutistIn) oder Person first (Mensch mit Autismus)?

Categories: Person