„Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten.“ Das wäre mal eine angemessene Reaktion eines Journalisten auf so eine Aussage. So viel wirtschaftspolitischen Unverstand und so miserable inhaltliche Vorbereitung seitens eines Parteivorsitzenden ist selten.

Categories: journalistin